5. Oktober 2012 | Aktion | 10 Kommentare

Stromduell-Comic: Was experimentiert Carlo denn schon wieder? (#Gewinnspiel)

Es ist mal wieder Zeit für ein kleines Gewinnspiel und einen Publikumspunkt. Der liebe Kollege Carlo hat danach gefragt (wir sagen nicht gedrängelt!), denn punktetechnisch sieht es für ihn aktuell nicht allzu gut aus: Im Stromduell herrscht zwar Gleichstand aber, hach, bei den Publikumspunkten führt bislang Kollegin Judith…

Aber nicht, dass wir damit irgendeinen beeinflussen wollten. Nö, gar nicht. Echt jetzt. Als völlig un- und überparteiliche Instanz hätten wir sowieso dieses kleine Spiel übers Wochenende vorbereitet – einen neuen Stromduell-Comic. Und Sie können die Geschichte wieder zuende texten – und gewinnen!

Neulich im Stromlabor…

Diesmal hat Carlo wieder irgendein Experiment ausgeheckt. Judith schwant dabei nichts Gutes. Aber hat Sie damit auch Recht? Schreiben Sie uns den noch offenen Text für die letzte Sprechblase in die Kommentare!

Mitmachen und gewinnen.

Unter allen Comictext-Kommentatoren verlosen wir dieses Mal eines unserer beliebten Yello Plüsch-Schweinchen. Alternativ schicken wir aber auch gerne ein kleines Set (zwei) unserer gelben Kaffeetassen. Alles, was Sie dazu tun müssen, ist lediglich einen Kommentar hinterlassen, der in der unteren Sprechblase des obigen Comics stehen könnte.

Einsendeschluss für dieses Spiel ist der kommende Montag, 19 Uhr. Danach wird der oder die Gewinner(in) von uns gelost und per Mail benachrichtigt. Und wer gewinnt, darf dann auch gleich bestimmen, an wen diesmal sein Publikumspunkt gehen soll: an Carlo oder Judith? Ganz neutral natürlich…

Teilnahme und Versand sind für Sie natürlich absolut kostenlos. Viel Glück! Wir sind derweil gespannt, was Sie sich ausdenken.

Und falls Sie die aktuelle Folge verpasst haben: Hier ist sie noch mal… natürlich wieder mit einem Experiment von Carlo.

Über den Autor.

Jochen Mai war von Dezember 2011 bis November 2013 Social Media Manager bei Yello Strom und für den strategischen Auf- und Ausbau sämtlicher Social Media Kanäle des Unternehmens verantwortlich. Als leidenschaftlicher Blogger hat er natürlich auch hier im Bloghaus mitgeschrieben. Inzwischen hat Jochen das Unternehmen wieder verlassen und bloggt heute weiter auf seinen Seiten Karrierebibel.de und Weinbilly.de.

  1. Ludwig Herrmann sagt:

    Der steht ja heute mal wieder unter Strom

  2. Claudia Schillinger sagt:

    “Oh man Carlo, gleich explodiert Deine Birne auch noch mit”

  3. Ralf Hannert sagt:

    Na toll, und Frau darf wieder putzen!

  4. EvaE sagt:

    Wo der hinfasst hinterlässt er eine Spur der Verwüstung. VERWÜSTLING!

  5. Uwe kapell sagt:

    Ja, ja. 100.000 Volt in den Armen aber im Kopf brennt kein Lämpchen.

  6. Rosemarie K. sagt:

    Schrecklich, hoffentlich passiert nichts Schlimmes!

  7. Jonny sagt:

    Du bist eben doch ein Grobmotoriker !

  8. Jochen sagt:

    Herrlich! So viele gute Kommentare und Sprechblasenvorschläge sind hier eingegangen. Wir haben herzlich gelacht – Judith und Carlo aber auch. Vielen Dank für die guten Ideen und Vorschläge. Gewinnen kann bei so einem Spiel aber eben nur eine(r) – deshalb haben wir das Los entscheiden lassen… und es fiel auf:

    Uwe Kapell. Herzlichen Glückwunsch!

    Wir schicken dir jetzt eine Mail an deine angegebene Adresse und du kannst dir aussuchen, was du bekommen möchtest (und an wen der Sonderpunkt geht). Allen anderen: Vielen Dank fürs Mitmachen! Solange das Stromduell läuft, gibt es ja noch weitere Gelegenheiten und Chancen, mitzuspielen und zu gewinnen…

  9. Reiner Mußmann sagt:

    …..wußte ich doch! das konnte nicht gut gehen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Reaktionen

  1. [...] Woche haben wir hier wieder ein kleines Comic-Spiel veröffentlicht. Diesmal sollten Sie, liebe Leser, einfach eine Sprechblase ausfüllen und dem Comic einen [...]