22. Dezember 2011 | Aktion | 15 Kommentare

Geschenk-Tipp 22: Mit 8-Bit Pixelsteinen die Helden der Jugend nachbauen.

Donkey Kong, Mario Brothers oder die Great Giana Sisters – diese kleinen, grobpixeligen Computerspiel-Helden kennt jeder, der in den Achtzigerjahren einen C64 oder einen Atari zuhause hatte. Mit den modernen, fast lebensechten Animationen heutiger Spiele haben die einfachen Figuren von damals nicht mehr viel zu tun, aber gerade der nostalgische Charme ist es, der in letzter Zeit wieder stark in Mode kommt. Dank so genannter Emulatoren kann man sich mittlerweile seine alten 8-Bit-Lieblinge sogar auf moderne Rechner zurückholen und wieder über den Bildschirm flitzen lassen.

Stein auf Stein zum Pixeldesign.

Mit den 8-Bit Pixelsteinen kann jetzt jeder seine Lieblings-Kultfiguren aus der Antike des Computerzeitalters auch offline zum Leben erwecken. Die 64 magnetischen Steine bieten dank acht verschiedener Farben fast grenzenlose Möglichkeiten zum kreativen Selberbauen. Natürlich gibt es ein paar Sonderfälle wie beispielsweise Pac Man, für den man wegen des hohen Gelbanteils sicher mehr als ein Set der Bausteine braucht.

Am besten machen sich die bunten Werke auf der Fensterbank, der Kommode oder noch besser: auf der Kühlschranktür. Dort sehen sie nicht nur gut aus, sondern können sogar noch den Einkaufszettel festhalten.

Ein Set “8-Bit Pixelsteine” zu gewinnen.

Wir verlosen einen Satz Pixelbausteine hier im Bloghaus, also ran an die Tastatur! Unter allen Kommentaren zum Beitrag ziehen wir einen glücklichen Gewinner, der dann noch vor Weihnachten mit dem Pixel-Bauen loslegen kann. Einfach bis heute um 19 Uhr den Beitrag kommentieren, die E-Mail-Adresse mit angeben (wird nicht im Kommentar mit angezeigt), fertig! Wir geben morgen bekannt, wer das Losglück hatte und die Pixelbausteine zugeschickt bekommt. Natürlich ist die Teilnahme wie immer kostenlos. Viel Glück!

  1. Lutz_ek sagt:

    Meiner wäre Super Mario – eindeutig klar!

  2. Lutz_ek sagt:

    Meiner wäre Super Mario – eindeutig klar!

  3. sandra sagt:

    Oh wie genial ist das denn? Retro – ich komme :D

  4. sandra sagt:

    Oh wie genial ist das denn? Retro – ich komme :D

  5. Christian sagt:

    Hey cool Mario,Luigi und Tetris gehörten zu meiner Kindheit. Jetzt sowas noch, das weckt gefühle :D Vielleicht könnte man da auch was von Minecraft nachbauen ^^. Würde mich auf jedenfall freuen wenn ich gewinnen würde

  6. michaker sagt:

    Ein muss für jeden Minecraft spieler

  7. michaker sagt:

    Ein muss für jeden Minecraft spieler

  8. Tim K. sagt:

    Sieht cool aus!

  9. Tim K. sagt:

    Sieht cool aus!

  10. Anja Kuschel sagt:

    Ich glaub, dass ist so ein typisches Produkt, das ich erst kapieren würde, wenn ich es ausprobieren würde ;)

  11. Anja Kuschel sagt:

    Ich glaub, dass ist so ein typisches Produkt, das ich erst kapieren würde, wenn ich es ausprobieren würde ;)

  12. Frank sagt:

    Die Gewinnerin der Pixelbausteine ist sandra! Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß beim Bauen Deiner Retro-Helden! Viele Grüße, Frank

  13. Frank sagt:

    Die Gewinnerin der Pixelbausteine ist sandra! Herzlichen Glückwunsch und viel Spaß beim Bauen Deiner Retro-Helden! Viele Grüße, Frank

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Reaktionen